Die Site Alp


Die im Jahr 2004/05 erbaute Rundholzhütte befindet sich auf 1560 müM oberhalb von Zweisimmen im Gebiet Sparenmoos. Mathilde Santschi ist in Blankenburg aufgewachsen und hat daher seit jeher einen engen Bezug zur Site Alp. Eigentümer der Site Alp sowie der Alp Zimmerboden (zusammengehörend) sind Alfred & Mathilde Santschi und Simon Santschi.


 Rund 90 Kühe und 15 Rinder werden auf den rund 100ha zur Site Alp und Zimmerboden gehörend gesömmert. Die Milch dieser sowie 40 weiterer Kühe von Nachbaralpen wird in der modern eingerichteten Schaukäserei verarbeitet. So wird die Milch nicht nach Zweisimmen geführt, sondern kann lokal zu Berner Alpkäse, Mutschli, Raclette, Joghurt etc. verarbeitet werden. Die übrigbleibende Molke (Schotte) wird den 100 Schweinen verfüttert, sodass sich der Kreislauf schliesst.

Nebst Simon und seiner Frau Nadja arbeiten im Sommer zwei weitere Angestellte sowie Aushilfen in der Landwirtschaft wie auch im Beizli mit. Neu werden Simon & Nadja auch im Winter die Site Alp betreiben (hier).

Die Produkte werden gerne ab Alp verkauft (Barzahlung). Beizli im Winter Mittwoch-Sonntag offen. Gerne organisieren wir auch Ihren Anlass, Informationen dazu finden Sie hier: Events. Sie erreichen die Site Alp ab Zweisimmen der Strasse Richtung Sparenmoos folgend. Busbetrieb ab 23. Dezember (Weihnacht/Neujahr durchgehend, anschl. Mittwoch-Sonntag).